Update der Realtime Reports: 4 neue Features gelauncht

Nachdem am letzten Freitag erst die offene Beta für Universal Analytics gestartet wurde folgt nun das nächste Update. Google spendiert den Realtime Reports insgesamt vier neue Features, welche euch dabei helfen können eure Echtzeit Daten noch ein wenig besser zu deuten und z. B. bei Live Deployments auch im Debugging eingesetzt werden können. In diesem Artikel zeige ich euch, welche Features neu integriert wurden und warum eigentlich nur drei wirklich neue Features gelauncht wurden.

1. Neuer Realtime Report: “Ereignisse”

Dieser neu integrierte Report, der wieder mit dem obligatorischen Beta Hinweis angezeigt wird, ist neu zu dem Realtime Bereich hinzugekommen. Auf dem Screenshot seht ihr den neu integrierten Report innerhalb der Menüstruktur.

 

Der neue Ereignis Report in den Realtime Reports

Der neue Ereignis Report in den Realtime Reports

Unter diesem Report findet ihr, wie der Name schon verrät, in Echtzeit, die auf eurer Seite “gefeuerten” Events unterteilt in die Event Kategorie und die Aktion. Dieses kann euch gerade nach Live Deployment eine deutliche Arbeitserleichterung verschaffen, denn ihr braucht nicht erst manuell euren Code debuggen, ein Blick auf den Realtime Report reicht, um zu sehen ob das Event Tracking überhaupt noch funktioniert. Auf dem Screenshot seht ihr den neu integrierten Report mit dem ausgelösten Event der “Adjusted Bounce Rate“.

 

Der neue Realtime Event Tracking Report

Der neue Realtime Event Tracking Report

2. Segmentierung der Realtime Daten nach Geräte Typ

Google selber betont immer wieder, wie sich das Nutzungsverhalten der User in der heutigen Zeit geändert hat und stattet Google Analytics mit Features aus, die euch als Webanalysten bzw. Google Analytics Nutzer dabei helfen können dieses zu bewerten. Aus diesem Grund hat Google mit dem Realtime Update eine Segmentierung nach verschiedenen Endgeräte Typen (Desktop, Mobile und Tablet) integriert. Diese Information findet ihr, wenn ihr euch innerhalb des Realtime Reports den “Content” Bereich anschaut. Unterhalb der aktuellen Besucherzahl findet ihr nun eine Unterteilung nach verschiedenen Endgeräte Typen, welche ihr mit einem Klick segmentiert darstellen könnt. Auf dem Screenshot seht ihr die neu integrierte Unterteilung nach Endgeräte Typen.

 

Die Realtime Report Unterteilung in verschiedene Endgeräte Typen

Die Realtime Report Unterteilung in verschiedene Endgeräte Typen

3. Erstellung der Realtime Reports als “Shortcuts”

Auch bei diesem Feature, welches bei jedem Realtime Report rechts oben in der Ecke platziert wurde, erscheint wieder der obligatorische Beta Hinweis. Nach einem Klick auf “Verknüpfung erstellen” könnt ihr, wie in den Standard Reports die Verknüpfung hinzufügen und diese danach über das Shortcut Menü in der linken Navigation aufrufen. Beispielsweise könnt ihr euch hiermit einen segmentierten Realtime Report, der nur Social Media Quellen enthält für den schnellen Zugriff definieren, der euch bei speziellen Aktionen ein sofortiges Feedback gibt. Auf dem Screenshot seht ihr den neu eingefügten Button.

 

Der neue Shortcut Button in den Realtime Reports

Der neue Shortcut Button in den Realtime Reports

4. Vergleich der segmentierten Realtime Daten zum gesamten Realtime Traffic

Das letzt hier vorgestellte Feature ist zugleich das Feature, welches aber nicht ganz neu ist bzw. schon mit dem ersten großen Update in diesem Jahr veröffentlicht wurde. Kurz gesagt könnt ihr euch mit diesem “neuen” Feature einen Vergleich der segmentierten Realtime Daten zu den gesamten Realtime Daten anschauen. Auf dem Screenshot könnt ihr euch noch einmal anschauen, wie der Vergleich der Daten aussieht.

 

Der Echtzeit Vergleich zum gesamten Traffic

Der Echtzeit Vergleich zum gesamten Traffic

Das…

…Tempo behält Google in diesem Jahr auf jeden Fall bei. Auch wenn dieses Update mird ie Arbeit, gerade mit dem Realtime Event Tracking Feature, deutlich erleichtert fehlt mir immer noch der im letzten Jahr angekündigte Realtime Conversion Report. ICh denke bei der derzeit vorgelegten Update Geschwindigkeit wird dieses aber nicht mehr Ewigkeiten auf sich warten lassen.

Quelle: Offizieller Google Blog Artikel zum Realtime Update

Geschrieben von

GD Star Rating
loading...
Update der Realtime Reports: 4 neue Features gelauncht, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>